Die Tacoa Craft Beer Brauerei in El Sauzal

Bier, vor allem Craft Beer, und die Kanarischen Inseln, das will irgendwie nicht zusammenpassen, sollte man meinen. Weit gefehlt; neben den beiden großen Brauereien Dorada und Reina gibt es auf den Kanaren auch eine ganze Reihe kleiner Micro-Brauereien, die ausgesprochen spannende Kreationen zu bieten haben.

Gemeinsam mit zwei Freunden besuchte ich kürzlich die Cervezeria Tacoa in El Sauzal auf Teneriffa. Die ansprechend und zeitlos schlicht gehaltene, geschmackvoll eingerichtete Bar mit angeschlossener Brauerei befindet sich in einem relativ unscheinbaren Gebäude im seewärts gelegenen Teil des Ortes. Hier wird bereits seit 2001 Bier gebraut.

Erster Eindruck

Man betritt die Cervezeria durch den hellen, unaufdringlichen Shop, in dem man vom T-Shirt über verschiedene Flaschenbiere bis hin zum kompletten Heim-Brau-Set alles rund um die angebotenen Biere erwerben kann. Die Braukessel sind in den Schankraum integriert, die Räume hell und einladend.

Das Ambiente ist zwanglos-gepflegt, das Personal freundlich und aufgeschlossen. Englisch wird verstanden und gesprochen, die vermeintliche Chefin spricht sogar fließend Deutsch.

Essen und Trinken

Keiner von uns kannte die Biere des Hauses, weswegen ich mich für einen Sampler entschied, einen hölzernen Träger mit vier kleinen Gläsern zum Durchprobieren. Vom hellen Pils über ein ausgesprochen leckeres, mildes, helles Ale („Golden Ale“; IBU: 25), ein malzfarbenes, dunkles Pils mit angenehm säuerlichen Note bis hin zu einen schwarzbraunen, malzig-kräftigen Porter waren alle Basics des Hauses dabei.

Meine Begleiter entschieden sich für das helle Pils und – interessante, sehr gelungene Mischung – ein Maracuja-Bier. Kleiner, harmloser Gag: Ein gut trinkbares, helles Pils namens „Mary Jane“, versetzt mit einem Extrakt aus, Sie ahnen es, Marijuana. Natürlich THC-frei, die leichte Grasnote erfreut den Connaisseur.

Zum Knabbern bestellten wir einen Teller Nachos mit Cheddar-Dip (5€, sehr groß, leckere Soße; passte perfekt). Für den größeren Hunger bietet die Cervezeria Tacoa auch komplette Gerichte an, weswegen sie steuerlich auch als Restaurant gilt.

Tische und Sitzplätze

Wir platzierten uns ob der milden Temperaturen draußen vor dem Haus. Die unmittelbare Nähe zur Straße störte nicht, von der nahe gelegenen Autobahn haben wir rein gar nichts mitbekommen.

Unser Fazit

Eine sehr nette, lockere und dennoch hochwertige Location für Bierfreunde, Bierkenner und solche, die es werden wollen! Absolut empfehlenswert, sei es für den Sundowner nach einem Tag am Strand, das familiäre Abendessen oder eine kleine private Feier.


Cerveceria y Restaurante Tacoa

Carretera General del Norte 122
38360 El Sauzal
Santa Cruz de Tenerife

Telefon

Stammhaus: (+34) 922 564 173

Verkauf

Santa Cruz, La Laguna und Zona norte: (+34) 639 986 602
Süden: (+34) 628 847 829
Fuerteventura und Lanzarote: (+34) 628 100 229
Gran Canaria: (+34) 622 626 364

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.